Home / Terms and Conditions

Terms and Conditions

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen sollten von jedem Kunden gründlich gelesen werden bevor die Dienstleistungen von Asianconnect N.V beansprucht werden. Sofern der Kunde die AGB akzeptiert hat, besteht eine rechtlich verpflichtende Vereinbarung zwischen dem Kunden und Asianconnect N.V (auch als “Asianconnect”, “wir” “uns” bezeichnet) welches die Internet Seite www.asianconnect88.com und asianconnect88.net operiert und besitzt.

Mit dem klicken des “Absenden” Buttons während der Registrierung auf unserer Webseite akzeptiert der Kunde unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Der Kunde stimmt dadurch zu, dass bei der Nichteinhaltungen unserer Geschäftsbedingungen sein Kundenkonto disqualifiziert oder geschlossen wird. Sollte ein grober Verstoß gegen unsere Geschäftsbedingungen bestehen können von Asianconnect N.V gerichtliche Schritte eingeleitet werden.

HAUPTGESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Unsere Aufnahmebedingungen lauten wie folgt:

  1. Der Kunde muss mindestens das 18. Lebensjahr erreicht haben und geschäftsfähig sein;
  2. Der Kunde hat bei dem Registrationsverfahren seine persönlichen Daten anzugeben (wie z.B. die gewünschte Zahlungsmethode) damit er unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen kann.
  3. Der Kunde ist selbst dafür zuständing Steuern auf seine Gewinne abzuführen, sofern es im Lande seines Wohnsitzes verlangt wird.
  4. Der Kunde bestätigt, dass er über das potentielle Risiko des Verlustes seines gesamten Kapitals durch die Nutzung der Dienstleistungen unserer Partner aufgeklärt wurde, und dass Asianconnect keine Verantwortung für die erwirtschafteten Verluste eines Kunden zu übernehmen hat;
  5. Der Kunde bestätigt, dass er seinen Nutzernamen sowie sein Passwort sicher aufbewahrt und somit keine Drittpartei auf sein Kundenkonto zugreifen kann. Sollte der Kunde seinen Nutzernamen oder sein Passwort verloren haben sollte er sich mit unserem Kundendienst in Verbindung setzen.
  6. Der Kunde bestätigt, dass jegliche Wettaktivitäten seiner Nutzerkonten bei unseren Dienstleistern gültig sind.

BENUTZERKONTO

  1. Um auf das Wettangebot unserer Dienstleister zugreifen zu können, muss der Kunde das Formular zur Registrierung vollständig ausfüllen.
  2. Der Kunde verpflichtet sich gegenüber Asianconnect das Formular mit gültigen Angaben auszfüllen.
  3. Der Kunde muss Asianconnect selbstständig kontaktieren sofern sich persönliche Angaben geändert haben.
  4. Um die Identität eines Kunden zu verifizieren, behält sich Asianconnect das Recht vor einen Identitätsnachweis (Kopie eines gültigen Personalausweises/Reisepasses) sowie einen Adressnachweis (Stromabrechnung oder Kontoauszug) anzufordern.
  5. Der Einzahlungsbetrag muss mindestens einmal umgesetzt werden bevor eine Auszahlung beantragt werden kann. Der Betrag muss zu einer Mindestquote von 1.50 umgesetzt werden (Sportwetten). Sofern der Kunde im Casino spielt muss der Einzahlungsbetrag mindestens 5x umgesetzt werden. Sollten diese Umsatzbedingungen nicht eingehalten werden behält sich Asianconnect das Recht vor, eine Gebühr in Höhe von 5% für die Auszahlung abzuführen. Der Kunde hat zu beachten, dass alle ungültigen oder abgesagten Wetten, sowie mehrere Wetten auf das selbe Event nicht zu den Umsatzbedingungen zählen.
  6. Sofern der Kunde eine Auszahlung seines gesamten Guthabens wünscht kann er dies über unseren Kundendienst beantragen. Gerne wird in diesem Fall auch eine Begründung gewünscht, da wir stets unsere Dienstleistungen verbessern möchten.
  7. Asianconnect behält sich das Recht vor jederzeit eine Wette oder den Teil einer Wette ohne Begründung abzulehnen.
  8. Asianconnect behält sich das Recht vor das Konto eines Kunden ohne Begründung zu schließen. Das gesamte Guthaben des Kunden wird dabei automatisch an die letzte Einzahlungsmethode des Kunden ausbezahlt.
  9. Sollte dem Kunden ein inkorrekter Betrag gutgeschrieben worden sein, ist es die Pflicht des Kunden uns darüber in Kenntnis zu setzen.
  10. Der Kunde bestätigt, dass er die Geschäftsbedingungen und Regeln unserer Partner und Dienstleister gelesen und akzeptiert hat.
  11. Einige unserer Kunden sind dazu berechtigt an Bonusaktionen teilzunehmen. Alle Bonusaktionen und ihre Bonusbedingungen sowie Bonusbeträge werden nach dem Ermessen von Asianconnect bestimmt.
  12. Sollte ein Kundenkonto länger als 12 Monate inaktiv sein behält Asianconnect sich das Recht vor jegliches Restguthaben verfallen zu lassen.

VERBOTENE HANDLUNGEN
Der Kunde erklärt und garantiert zum Zeitpunkt seiner Registration, dass er:

  • • Keine Geldwäsche betreibt
  • • In keine Korruption verwickelt ist
  • • In keine betrügerische Aktivitäten/Manipulationen involviert ist
  • • Nicht kriminell aktiv ist
  • • Keinen Terrorismus finanziert
  • • Keine Bestechungsversuche unternimmt
  • • Keinen Finanzsaktionen obliegt

Der Kunde akzeptiert es, dass er in Ausnahmefällen dazu verpflichtet ist uns zusätzliche Informationen zukommen zu lassen, wie z.B. eine Auskunft über seiner Zahlungsmittel.

Wir behalten uns zusätzlich das Recht vor, das Konto eines Kunden zu suspendieren oder zu kündigen sofern wir glauben, dass der Kunde eine der oben genannten verbotenen Handlungen betreibt. In diesen Fällen werden sämtliche Dokumente die bei der Indentitätsverifizierung eingereicht wurden bei Nachfrage von gesetzlichen Behörden eben an diese weitergeleitet. Sollte ein Verdacht auf verbotene Handlungen vorliegen behalten wir uns das Recht vor sämtliches Guthaben bis zur Aufklärung einzubehalten.

VERÄNDERUNGEN DER GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

  1. Die Geschäftsbedingungen können von Zeit zu Zeit aufgrund von rechtlichen Bestimmungen oder betrieblichen Zwecken aktualisiert werden. Der Kunde wird über solche Änderungen selbstverständlich in Kenntnis gesetzt. Sofern der Kunde unsere Dienstleistungen nach der Kenntnisnahme weiterhin beansprucht so akzeptiert er die Veränderungen der Geschäftsbedingungen.
  2. Über Veränderungen der Geschäftsbedingungen wird der Kunde wie folgt in Kenntnis gesetzt:
    – per E-Mail; oder
    – per Nachricht über unsere Webseite.

SONSTIGES
Asianconnect behält sich das Recht vor die Geschäftsbedingungen zu jeder Zeit zu modifizieren. Es liegt in der Verantwortung des Kunden die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit zu überprüfen damit er sicherstellen kann, dass er diese weiterhin akzeptiert.

Wir stellen diese Datenschutzrichtlinie zur Verfügung, um Sie wissen zu lassen, welche Informationen wir sammeln, wie wir sie nutzen und wie wir sie schützen. Nehmen Sie sich bitte einen Moment Zeit, um sich mit unseren Datenschutzrichtlinien vertraut zu machen und kontaktieren Sie uns, falls Sie irgendwelche Fragen dazu haben.

GESAMMELTE INFORMATIONEN

Wir sammeln persönliche Informationen dort, wo Sie sie wissentlich zur Verfügung stellen, inklusive auch während Ihres Registrierungsprozesses, wenn Sie Feedback geben oder unseren Kundenservice kontaktieren, um Informationen zu erhalten. Das umfasst persönliche Informationen, wie zum Beispiel Vor- und Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummern sowie andere nicht öffentliche Informationen. Wir verwenden Ihre Privatdaten, um Ihren Account zu verwalten, Sie mit Dienstleistungen zu versorgen, Sie zu kontaktieren und Ihnen E-Mails zu senden, auf Ihre Anfragen zu antworten sowie Ihnen Informationen bezüglich Marketing und Service-Updates zukommen zu lassen. Diese Dienstleistungen umfassen den Zugang zur Teilnahme an Lotterien oder Wettbewerben sowie den Zugang zu Bereichen (sofern vorhanden), für deren Nutzung ein Abonnement erforderlich ist.

COOKIES

Cookies sind kleine Mengen an Informationen, die in Dateien innerhalb Ihres Webbrowsers gespeichert werden. Webseiten können nur auf diejenigen Cookies zugreifen, die sie auf Ihrem Computer gespeichert haben. Dass Ihr Passwort und andere Einstellungen gespeichert werden, vereinfacht das Surfen im Netz. Sowohl Ihre IP-Adresse als auch die von Ihnen bevorzugten Bereiche der besuchten Webseiten werden ermittelt. Es ist möglich, das Akzeptieren von Cookies in Ihrem Browser zu unterbinden, was allerdings dazu führt, dass einige Funktionen und Dienstleistungen solange nicht verfügbar sind, bis diese Einstellung wieder rückgängig gemacht wird.

NUTZUNG VON INFORMATIONEN

Ihre persönlichen Informationen werden an niemanden verkauft oder vermietet. Wir werden nur in solchen Fällen persönliche Informationen an andere Firmen oder Personen übermitteln, wenn:

– Sie der Weiterleitung Ihrer Informationen zugestimmt haben;

– Ihre Information geteilt werden muss, um die von Ihnen erwünschte Dienstleistung oder Information liefern zu können;

– Wir auf Vorladungen, gerichtliche Anordnungen oder rechtliche Verfahren reagieren müssen;

– Wir Verletzungen von Geschäftsbedingungen, Nutzungsrichtlinien oder Regeln bezüglich

bestimmter Dienstleistungen irgendwelcher Webseiten feststellen. Bei der dann nötigen

Identifizierung der betroffenen Nutzer zu Verifizierungszwecken sind, sofern diesen zum

Zeitpunkt der Erhebung der Daten nichts Gegenteiliges mitgeteilt wird, alle Firmen oder

Organisationen, denen wir Nutzerdaten übermitteln, dazu verpflichtet, die Verwendung dieser Informationen auf das Nötigste zu beschränken.

User, die einen neuen Account bei uns anlegen, erhalten in der Regel eine Willkommens-E-Mail mit wertvollen Account-Informationen und nützlichen, diverse Dienstleistungen betreffende Ankündigungen, z. B. wichtige Mitteilungen über temporäre Seitenausfälle oder Instandhaltungsmaßnahmen, die das Service-Niveau beeinträchtigen könnten. Die mit Ihrer Person verknüpften Informationen können darüber hinaus auf Computer transferiert und dort, oder auch in Büros, gespeichert werden, die sich außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums befinden, wobei wir von der Zustimmung des Kunden ausgehen.

SICHERHEIT UND PRIVATSPHÄRE

Ernsthafte Anstrengungen sind unternommen worden, um den Schutz Ihrer persönlichen Informationen und die Sicherheit dieser Webseite zu garantieren. Die Informationsübertragung via Internet ist jedoch nicht absolut sicher. Wir werden immer unser Bestes tun, um Ihre Informationen zu schützen, können aber die Sicherheit derjenigen Daten, die Sie online preisgeben, nicht garantieren. Zu Ihrem eigenen Schutz raten wir Ihnen, Ihre Account-Zugangsinformationen niemandem anzuvertrauen. Wir werden Sie niemals nach Ihrem Passwort fragen. Unsere Webseiten mögen Links zu anderen Webseiten enthalten, die von Dritten besessen und betrieben werden. Der Umgang dieser Seiten mit Ihren Informationen fällt nicht unter unser Regelwerk. Wir sind für die Richtlinien anderer Webseiten nicht verantwortlich. Wir empfehlen Ihnen nachdrücklich, sich die Datenschutzrichtlinien solcher Drittparteien genau anzusehen, bevor Sie ihnen irgendwelche privaten Informationen mitteilen. Bei Fragen bezüglich ihres Umgangs mit gesammelten privaten Daten sollten Sie diese Webseitenbetreiber direkt kontaktieren.

OPT-IN, OPT-OUT UND ÄNDERUNG VON USER-DATEN

Die Entscheidung dafür, E-Mails von uns erhalten zu wollen, bedeutet auch, elektronische E-Mail-Informationen und/oder Angebote bezüglich neuer Werbeaktionen, Veranstaltungen, Produkte oder Materialien von unseren Auftraggebern zu erhalten, deren Programme wir administrieren. Für den Fall, dass Sie zu irgendeinem Zeitpunkt keine solche E-Mail-Kommunikation mehr wünschen sollten oder ihre uns zuvor mitgeteilten Daten ändern oder korrigieren möchten, senden Sie Ihre Anweisungen bitte an die  oben zu findende Kontaktinformation. Die gewünschten Änderungen werden dann so schnell wie möglich durchgeführt. Als Sicherheitsvorkehrung werden wir Sie möglicherweise darum bitten, uns der Verifizierung Ihrer Identität dienende Informationen, wie zum Beispiel Name, Adresse und/oder Geburtsdatum, zu liefern. Außerdem kann es vorkommen, dass der Zugang zu Ihren persönlichen Informationen limitiert oder unterbunden wird, wenn seine Gewährung mit unverhältnismäßigem Aufwand oder Kosten verbunden wäre.

UPDATES

Von Zeit zu Zeit wird diese Datenschutzrichtlinie überarbeitet, was unter „zuletzt aktualisiert“, auf dieser Webseite vermerkt wird. Sollten Sie diese Webseite nach einer Aktualisierung der Datenschutzrichtlinie weiterhin nutzen, stimmen Sie damit der Verwendung Ihrer persönlichen Daten in Übereinstimmung mit der neuen Datenschutzregelung zu. Ihre Opt-in-Zustimmung zu irgendwelchen Aktualisierungen der Datenschutzrichtlinie tritt zum Zeitpunkt der Datenerhebung in Kraft.

INTEGRITÄT DES SPORTS

Asianconnect sieht sich dazu verpflichtet, für die Integrität des Sports einzutreten und dabei mitzuwirken, Spielmanipulationen aufzudecken und zu unterbinden. Indem Sie eine Wette auf unserer Webseite platzieren, erkennen Sie an und stimmen zu, dass Asianconnect88 es für angemessen hält, mit den Regulierungsbehörden zusammenzuarbeiten, um jegliche unregelmäßigen Wettaktivitäten zu entdecken und geeignete Untersuchungen zu unterstützen. „Unregelmäßige Wettaktivitäten“ bedeuten, nach Asianconnects alleinigem Ermessen von erwarteten Wettmustern abweichende Wettverhaltensweisen. Dazu gehören:

– Eine ungewöhnlich hohe und signifikante Anzahl von Wetten aus einer bestimmten

geografischen Region oder durch miteinander verlinkte Accounts;

– Ein Wetter platziert fortgesetzt Wetten, ungeachtet der ständig kleiner werdender Quoten, zu

jedem angebotenen Preis auf eine Ereignis;

– Jeder andere Hinweis und jedes andere Wettmuster, die gemäß der Einschätzung Asianconnects

auf potenzielle Spielmanipulation hindeuten.

Asianconnect wird sich bemühen, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um sicherzustellen, dass jegliche an die Regulierungsbehörden weitergegebenen Informationen angemessenen Geheimhaltungsvorschriften unterliegen und alle Informationen und Dokumentationen von diesen Behörden vernichtet werden, sobald sie nicht mehr relevant sind.